DCV-zertifizierte Coachingausbildung

Fotos oben und rechts unten: Barbara Bentlage


Im Oktober 2023 startet die neue Runde Coachingausbildung!

Im Kontext der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDG) - mit kreativen Methoden und Humor

in Kooperation mit Klappholttal, der Akademie am Meer - auf Sylt.

Das ist Eure Chance, an einem wunderbaren Ort Coaching zu erleben, zu erlernen, zu reflektieren und zu üben -
 und dabei Eure eigene kreative Coach-Persönlichkeit zu entwickeln.


"Eine rundherum zu empfehlende Coachingausbildung, die den richtigen Mix aus anspruchsvollen Inhalten, eigener Coachingsequenzen, Vorträgen und vor allem vielen Methodenvorschlägen (wie z.B. intermediale Quergänge) bietet."

- Yvonne Linssen -

"Es sind keine Wünsche offen geblieben. Frau Böhm leitete die Ausbildungsgruppe transparent und strukturiert. Individuelle Bedarfe wurden berücksichtigt, zur Not der Zeitplan neu gestrickt, aber immer in Absprache und auf Augenhöhe mit den Teilnehmern. Ich habe sehr viel gelernt, viel Freude und Spass gehabt und echte Wertschätzung erfahren. Sehr bereichernd und sehr zu empfehlen."

- Dr. Barbara Kolzarek -

"Auch noch mehrere Jahre später kann ich sagen, dass ich sehr von der Ausbildung profitiere. Im Vergleich zu weiteren Fortbildungserfahrungen, die ich inzwischen habe, bin ich im Nachhinein noch begeisterter von Deiner kompetenten Art."

- Gertraud Gleichmann -


Die DCV-zertifizierte Coachingausbildung mit kreativen Methoden:

  • Ihr entwickelt Eure Coach-Persönlichkeit und lernt Euch selber besser kennen.
  • Ihr erfahrt, was Coaching ausmacht und lernt verschiedene Facetten und Varianten kennen und nutzen.
  • Ihr reflektiert darüber, was Coaching im Kontext der Arbeit an den UN-Nachhaltigkeitszielen leisten kann.
  • Ihr setzt Coaching gezielt in Eurer beruflichen Tätigkeit ein und gestaltet bewusst Eure beruflichen Beziehungen.
  • Ihr lernt, kreative Methoden sicher zu nutzen und selber situativ neu zu erfinden.
  • Ihr entwickelt Eure einzigartige Coachinghandschrift.