_ do it your way.

Zertifizierte Coach-Ausbildung

Deine Ausbildung war vielseitig; vor allem der systemische Blick ist im Nachgang wieder einmal sehr hoch zu bewerten. Bei allem, was bisher mit Blick auf Coaching auf mich zu kam, fühle ich mich kompetent und gut gerüstet."


Andrea Gutsfeld

Zertifizierte Coach-Ausbildung (DCV)
- mit kreativen Methoden und Humor 

in Kooperation mit der Akademie am Meer auf Sylt (Klappholttal)
nächster Start am 7. Oktober 2024


Ihr erlebt, erlernt, reflektiert und übt Coaching
 - an einem einmaligen Ort. 

Ihr entwickelt Eure eigene kreative Coach-Persönlichkeit und Eure persönliche Coachinghandschrift.

Am Ende dieser Ausbildung wisst Ihr, was Coaching ausmacht - gerade und besonders im Kontext der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs). Ihr lernt verschiedenste Facetten und Formate kennen und nutzen - analog und digital. Ihr übt das "Denken in Möglichkeiten“ verbunden mit Weitblick und Zuversicht.

Schon während dieser zertifizierten Coach-Ausbildung (DCV) setzt Ihr Coachingelemente gezielt in Eurem Alltag ein und gestaltet bewusst Eure beruflichen Beziehungen. Ihr entwickelt Möglichkeiten, die Dinge aus einer humorvollen Perspektive zu betrachten und taucht ein in in Überlegungen, wie Coaching und Konzepte für nachhaltigkeitsorientiertes Denken und Handeln in Verbindung gebracht werden können.

Ihr erfindet ad hoc und situationsadäquat eigene Methoden und Vorgehensweisen - für die Arbeit mit einzelnen, Gruppen und Organisationen. 

Am Ende stehen Eurer eigenes Konzept, Methodensicherheit und neue Optionen.

Die Trainingsmodule finden in sechs mehrtägigen Präsenz-Blöcken auf Sylt statt, in Klappholtal, der Akademie am Meer.

Das sind die Termine der nächsten Ausbildungsrunde:

2024:

07.10. - 11.10.2024 (in S-H als Bildungsurlaub anerkannt)

02.12. - 06.12.2024

2025:

03.02. - 07.02.2025 (in S-H als Bildungsurlaub anerkannt)

10.03. - 14.03.2025

12.05. - 16.05.2025

08.09. - 11.09.2025

Zwischendurch übt Ihr, erlernt Online Coaching und erhaltet Supervision. Die Ausbildung umfasst insgesamt 200 Zeitstunden.

Sie kostet 5.550 Euro - MWST fällt nicht an, wir konnten beim Ministerium nach §4 USTG, 21 eine Befreiung bekommen - zzgl. Übernachtung und Verpflegung in Klappholttal (380 Euro pro Modul - 270 Euro für Modul 6) im Einzelzimmer) zzgl. Kurtaxe.

Die Anerkennung des Moduls 1 und des Moduls 3 als Bildungsurlaub ist in Schleswig-Holstein genehmigt.

Leitung: Margot Böhm, Dipl.-Päd., SeniorCoach/LehrCoach DCV und in Zusammenarbeit mit Stefanie Schäfer, SeniorCoach/LehrCoach DCV, Wuppertal.

In den Unterpunkten unseres Hauptmenüs (links) erfahrt Ihr mehr über Teilnahmevoraussetzungen, Ziele, Inhalte, Ablauf, Zertifizierung und anderes mehr.

Ein Informations- und Kennenlerngespräch vorab (online) ist kostenfrei. Bitte vereinbart einen Termin für ein Treffen in Präsenz oder einen Videocall und lernt die Ausbilderin kennen in einem persönlichen Gespräch!

Eine Vorab-Anmeldung ist hier bereits möglich.


Neues Essential bei Springer_ Intuitiver Methodeneinsatz im Coaching - wie Coachingkunst lernbar wird.

Intuitiver Methodeneinsatz im Coaching - wie Coachingkunst erlernbar wird.

Warum DIESE Coach-Ausbildung?

Thomas Wilharm, Organisationsentwickler und Coach im Video über die Frage: Warum eine zertifizierte Coachingausbildung im coaching.zentrum? Dieses und weitere Teilnehmer:innen-Videos findet Ihr hier.

Hier ein Angebot für ausgebildete Coaches: 

Das Modul 3 der Ausbildung zu Themen und Tools - die Bearbeitung von Themen auf verschiedenen Ebenen mit kreativen Methoden vom

03.02. - 07.02.2025 (in S-H als Bildungsurlaub anerkannt) ist offen für externe Teilnehmer:innen.

Hier mehr Infos.