_ do it your way.

Auf der Insel

Jetzt mach ich es mal wieder selber.

Was lange Zeit vor allem das Thema meiner Kund_innen war, ist jetzt mal wieder mein eigenes. Ich  bin aus meinem gewohnten Leben ein Stück weit ausgestiegen – raus  aus dem „Business as usual“ – und erlebe einen eigenen Prozess der Veränderung in seiner Mischung aus Steuern und Staunen. Planen ist gut, hat aber wie üblich seine Grenzen. Ich wollte Neues und ich bekomme Neues: das Leben ist hier anders als in Solingen.

Ich bin seit einigen Wochen hier und entdecke täglich Neues. Bin dabei, die andere, die verdeckte Seite der Insel wahrzunehmen. Ich koordiniere Termine im Bergischen Land mit denen hier auf Sylt und freue mich über neue Kontakte und Menschen – und natürlich über Sonne, Meer und Strand, über die hellen Nächte jetzt zur Mitsommerzeit und die immer frische Luft. Noch bin ich dabei zu erfassen, was es bedeuten kann hier sein zu dürfen, wer ich bin wenn ich hier bin und welche Rolle ich hier spiele. Ich bin kein Gast und noch nicht „von hier“. 

Zeit also, intensiv wahrzunehmen. Mich selbst und das was um mich herum so ist. Wie sich die Insel in diesem „Dazwischen“ anfühlt.  Quer zu denken, immer wieder zurückzutreten und Neues entstehen zu lassen.

Das coaching.zentrum wird sich verändern: es erweitert sich um Kolleg_innen von hier, um neue Themen und andere Arbeitsformen.  Ich freue mich und bin dankbar, dass das möglich ist.

 

 

 

 

 

 

 

Posted by Margot Böhm

Margot Böhm ist Inhaberin des coaching.zentrum Sylt. Sie ist diplomierte Erziehungswissenschaftlerin (Erwachsenenbildung), SeniorCoach und LehrCoach (DCV) sowie Ausbilderin für Coaching.